Weihnachtsfreude.com

Alles rund um Weihnachten

 

Zutaten

Für 1 Stollen

  • 500 g Mehl
  • 1 Pkg. Backpulver
  • 2 Eier
  • 175 g Margarine oder Butter
  • 200 g Zucker
  • 1 Pkg. Vanillinzucker
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 500 g Magerquark (1,5 % Fett)
  • 1/2 Fläschchen Rumaroma
  • 1 Fläschchen Zitronenaroma
  • 100 g Zitronat
  • 500 g Rosinen
  • 200 g Rohmarzipan
  • 100 g Butter
  • 4 EL Puderzucker

Zubereitungsschritte

  • Alle Zutaten sollten Zimmertemperatur haben. In eine große Schüssel das mit Mehl vermischte Backpulver sieben. Eine Mulde in die Mitte drücken, die beiden Eier hineinschlagen und leicht verquirlen (möglichst ohne das Mehl). 175 Gramm Margarine bzw. Butter in Stücken auf dem Mehl rund um die Mulde verteilen. Dann der Reihe nach die anderen Zutaten bis auf das Rohmarzipan, die 100 Gramm Butter und die vier Esslöffel Puderzucker hinzugeben und alles mit den Händen zu einem Teig verkneten. Die Arbeitsplatte mit Mehl bestäuben. Für einen großen Stollen den Teig der Länge nach mit einem Nudelholz ausrollen, dabei die Rolle und die Hände zwischendurch mit Mehl bestäuben, damit der Teig nicht kleben bleibt.
  • Das Marzipan auch der Länge nach auf etwas Mehl ausrollen, so dass es etwas kürzer ist, als der Stollenteig. Die Marzipanplatte der Länge nach in die Mitte des Teiges legen und die beiden Längsseiten und die beiden Enden darüber klappen. Alles etwas festdrücken und in Form bringen.
  • Den Backofen auf 175 Grad Umluft vorheizen. Den Stollen etwa 40 bis 45 Minuten backen. Er sollte etwas dunkler als goldbraun sein. Notfalls mit einer Stricknadel in die Mitte stechen. Wenn kein Teig mehr kleben bleibt, ist der Stollen gar. Nach dem Backen in die gerissenen Stellen an der Oberfläche die Butterstückchen stecken. Die Butter schmilzt so in den gebackenen Stollen hinein. Erst kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.

Tipp

Man kann auch vier kleine oder zwei mittlere Stollen aus der Teigmenge backen bzw. eine Mischung aus zwei kleinen und einem mittleren, je nachdem, wie man die Stollen braucht. Bei den mittleren verringert sich die Backzeit auf ca. 25 bis 30 Minuten, bei den kleinen auf 20 bis 25 Minuten. Man sollte ab und zu nachschauen und dann den Stricknadeltest machen, denn die Backzeit variiert von Ofen zu Ofen.

Bildquelle Banner: flickr.com / Matthias Rhomberg

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok